Archive for the ‘Prepaid’ Category

avantaje mobile stellt seinen Betrieb ein‎

Mittwoch, Dezember 15th, 2010

Bereits Anfang Dezember hat der Mobilfunkdiscounter Avantaje mobile seinen Betrieb eingestellt. Kunden des Anbieters wurden per SMS über die Stillegung Ihrer Simkarte informiert. Bestandskunden könnnen sich ihr Restguthaben auszahlen lassen und Ihre Rufnummer, für einmalig 25,- Euro mit zu einem anderen Anbieter nehmen. Der Anbieter überzeugte mit seinem besonders günstigen Festnetzpreis von nur 4 Cent pro Minute.

Allerdings schlugen die Minutenpreise in die Mobilfunknetze mit 19 Cent pro Minute zu buche. Andere Prepaid-Discounter berechnen derzeit zwischen 7,5 – 9 Cent pro Minute. Alternativen für Avantaje Kunden, mit dem man sich wesentlich günstiger steht, finden Sie in unserem Prepaid-Tarifvergleich. Vorallem die Maxxim Aktion überzeugt und lädt zu einem Wechsel zu dem Discounter ein.

Prepaid Handys für unter den Weihnachtsbaum

Freitag, Dezember 10th, 2010

Unter dem Weihnachtsbaum finden sich dieses Jahr auch wieder etliche Prepaid-Bundle für die Lieben wieder. Wir haben für Sie die Mobilfunkanbieter und deren Angebote mal genauer unter die Lupe genommen. Vodafone und T-Mobile bieten absolute Top-Handys zu Knallerpreisen inklusive Simkarte mit Startguthaben an.

Vodafone bietet mit dem Vodafone 246 ein Prepaid-Bundle zum Preis von nur 24,95 Euro mit 1,- Euro Startguthaben an. Wer einen Alleskönner verschenken möchte ist mit dem Vodafone 845 für nur 99,90 Euro bestens beraten. Das Smartphone glänzt mit Android-Software, W-Lan, 3,2 Megapixel-Kamera und erweiterbarem Speicher. Zusätzlich erhalten Sie ein Startguthaben von 3,49 Euro.

T-Mobile präsentiert für nur 33,- Euro das Nokia 2220 Sliderhandy. Der Slider ist der optimale Begleiter mit VGA-Kamera, UKW-Radio und einem Startguthaben von sagenhaften 15,- Euro. Durch das Startguthaben zahlen Sie rein rechnerisch für das Handy nur 18,- Euro. Auch der Tarif auf der mitgelieferten Simkarte kann sich sehen lassen. So zahlen Sie nur den 1. Anruf und die erste SMS.

Mit einem Handy unter dem Weihnachtsbaum wird das Fest zum Knüller. Egal ob Einsteiger Modell oder Highend Handy, die Anbieter haben immer ein passendes Handy in den Regalen stehen. Gerade zu der Weihnachtszeit bieten die Mobilfunkanbieter Prepaid-Bundle für den passenden Geldbeutel.

Laut Studie ist Blau.de bester Mobilfunkanbieter

Mittwoch, November 10th, 2010

Das Deutsche Institut für Service-Qualität analysierte in den letzten Monaten insgesamt 22 Mobilfunkanbieter, darunter Netzbetreiber, Service-Provider und Mobilfunkdiscounter. Im Rahmen dieses Servicetests wurden die telefonische Kontaktqualität sowie die Beantwortung von E-Mail-Anfragen überprüft. Zudem erfolgte die detaillierte Analyse der Internetseiten anhand je einer Inhaltsanalyse und Nutzerbetrachtungen. Insgesamt wurden 682 verdeckte Servicekontakte analysiert. Zusätzlich wurde eine umfassende Tarifanalyse für Telefonie, SMS und Datennutzung durchgeführt.

Gesamtsieger der Studie und bester Mobilfunkanbieter wurde blau.de. Der Discounter bot sowohl den besten Service als auch die besten Konditionen. Die Gewinner in den Einzelkategorien sehen wie folgt aus.

Beste telefonische Beratung ging an den Discounter Otelo. Bei E-Mail-Anfragen setzte sich congstar an die Spitze des Feldes. Die insgesamt besten Konditionen bot blau.de. Der Mobilfunk-Discounter hatte gemeinsam mit Simyo zudem die besten Konditionen im Bereich Telefonie und SMS.

Prepaidbundle zu Ostern

Montag, März 8th, 2010

Nur noch ein paar Wochen und schon steht Ostern wieder vor der Tür. Obwohl Ostern kein so geschenkelastiges Fest ist wie Weihnachten, ist es doch ein Anlass, seiner Familie eine kleine Freude zu machen, und ihnen die ein oder andere Überraschung ins Nest zu legen. Wir haben uns deswegen auf die Suche gemacht und uns die günstigsten Prepaid Handybundle bei den Netzbetreibern genauer angeschaut.

Vodafone bietet mit dem Vodafone 236 ein Prepaidbundle für nur 29,90 Euro mit dem Tarif Callya OpenEnd an. Für Senioren und Kinder genau das richtige Handy ohne viel Schnick Schnack. Das günstigste vergleichbare Modell von LG gibt es bei T-Mobile für 44,- Euro. T-Mobile legt dem LG GB 102 eine Simkarte mit dem Tarif Xtra-NonStop bei. Base bietet in seinem OnlineShop das Nokia 2330 classic als günstigstes Bundle an. Für die Kombi aus Handy und Simkarte zahlen Sie einmalig 49,99 Euro. Alle drei Handybundle sind mit einem Simlock versehen, somit kann das Handy nur mit der beigefügten Simkarte arbeiten.

Die D-Netze trumpfen nicht nur mit Ihrem hervorragendem Netz, sondern bieten im Moment auch die die günstigsten Prepaidbundle im Mobilfunkmarkt an. So liefert Vodafone das Prepaidbundle versandkostenfrei mit einem Startguthaben von 1,- Euro. T-Mobile liefert die Ware ebenfalls versandkostenfrei, liegt aber bei dem Startguthaben ordentlich über dem von Vodafone. T-Mobile gönnt dem Prepaidbundle ein Startguthaben von einmalig 15,- Euro.

FON-IO nicht mehr verfügbar

Freitag, März 5th, 2010

Der 7,7 Cent Tarif FON-IO, der im T-Mobile Netz realisiert wurde, kann vorerst nicht mehr bestellt werden. Laut teltarif liegt gegen den virtuellen Netzbetreiber Ensercom eine einstweilige Verfügung des O2 Discounters Fonic vor. Fonic begründet die einstweilige Verfügung mit der eindeutigen Markenrechtsverletzung der Marke FON-IO. Bestehende Verträge des Mobilfunkdiscounters FON-IO bleiben bestehen. Der Servicebereich ist auch weiterhin über die Website von FON-IO erreichbar. Alternativ zu dem 7,7 Cent Tarif können Sie folgende Tarife bestellen: Discotel mit einem Einheitspreis von 7,5 Cent pro Minute und SMS oder Maxxim mit einem Einheitspreis von 8 Cent für die Telefonie und die SMS. Beide Tarife sind im auch im Netz von T-Mobile realisiert worden. Beide Starterpakete erhalten Sie für 9,95 Euro mit 5,- Euro Startguthaben. Nur für kurze Zeit erhalten Sie bei Bestellung eines Maxxim Starterpaketes zusätzlich 60 Freiminuten. Einen Überblick sämtlicher Prepaidanbieter und deren Kosten und Aktionen finden Sie in unserem Prepaidvergleich.

Neu: McSim 8 Cent Prepaid Tarif im Vodafone Netz

Freitag, November 6th, 2009

McSim ist ein neuer Prepaid Tarif im Vodafone Netz. Mit McSIM Prepaid telefonieren Sie innerhalb Deutschlands für nur 8 Cent die Minute in alle deutschen Netze. Die SMS in deutsche Handynetze und in das deutsche Fetsnetz kosten ebenfalls nur 8 Cent. Das Starterpaket kostet 9,95 Euro, darin enthalten sind 5,- Euro Startguthaben. Einen deutlichen Unterschied zu anderen Discountern wie Fonic findet man in den Preisen in ausländische Netze. Dort schlägt eine Minute ins europäische Ausland mit 1,59 Euro nieder. Fonic berechnet dagegen nur 9 Cent pro Minute. Einen Vergleich von McSim zu anderen Prepaid Anbietern finden Sie in unserem Prepaid Vergleich.

allmobil: Neu im Prepaid Markt

Mittwoch, Juni 3rd, 2009

Allmobil ist die neue Marke von allmobility, die auch schon smobil von Schlecker und das Prepaid Bundle von Edeka auf den Markt gebracht haben. Mit allmobile telefonieren Sie rund um die Uhr für nur 9 Cent in alle Netze. Die SMS kostet ebenfalls nur 9 Cent die Minute. Der neue Tarif bietet zwei nützliche Optionen mit denen Sie Ihre Kosten deutlich reduzieren können. Mit der SMS Option „1-Cent SMS Paket“ bekommen Sie monatlich 500 SMS für nur 4,99 Euro. D.h. Sie können innerhalb von allmobil SMS für nur 1 Cent schicken. Wer viel ins deutsche Festnetz telefoniert kann bei allmobil eine Festnetz Flatrate für nur 9,99 Euro monatlich buchen. Da Allmobility eine 100% Tochter von Vodafone ist kann allmobile mit Vodafone CallNows aufgeladen werden.

Mai Aktionen im Discount Mobilfunkmarkt

Montag, Mai 4th, 2009

Im Mai bekommen Sie bei den Mobilfunk Discountern einige Aktionen. Ab dem 30. Mai feiert Simyo seinen vierten Geburtstag. Zu diesem Anlass hat Simyo eine bis zum Aktion bis zum 2. Juli gestartet. Das Starterset erhlaten Sie rein rechnerisch kostenlos. Im Aktionszeitraum bezahlen Sie für das Simyo Starterpaket nur 4,90 Euro anstelle der üblichen 9,90 Euro. Das Startguthaben beträgt 5 Euro.

Auch bei Simply erhalten Sie das Starterset rein rechnerisch kostenlos. Sie zahlen einmalig 3 Euro für die Simkarte mit einem Startguthaben von 3 Euro. Bei Simply telefonieren Sie zum Einheitspreis von 8,5 Cent die Minute in alle Netze. Auch die SMS schlägt mit 8,5 cent zu Buche. Die Aktion ist bis zum 18. Mai befristet.

Bei der Klarmobil Frühlingsaktion bekommen Sie das Starterpaket für nur 4,95 Euro anstatt 9,95 Euro mit 10 Euro Startguthaben. Dazu bekommen Sie 12 Monate 10 Freiminuten geschenkt. Zusätzlich gibt es auch noch einen Gratis Zugang zum mobilen Portal von freenet – allerdings nur einer monatlichen Datenmenge von 5 MB.

Auch Callmobile bietet eine neue Aktion im Mai. So kostet Sie das Starterpaket nur ganze 2,- Euro. Dazu können Sie bis zu 22 Euro Startguthaben bekommen. 12 Euro Startguthaben bekommen Sie im Zuge des Starterpaketes und 10,- Euro erhlaten Sie zusätzlich wenn Sie Ihre alte Rufnummer mit nach Callmobile nehmen. Die Aktion läuft noch bis zum 13. Mai.

Prepaid UMTS Surf Stick nur 49,95 Euro bei T-Mobile

Mittwoch, Dezember 17th, 2008

T-Mobile hat den Preis für sein Prepaid UMTS Surf Stick von 69,95 Euro auf 49,95 Euro gesenkt. Das Paket ist im OnlineShop von T-Mobile erhältlich. Sie surfen mit dem aktuellen Prepaid Stick, der über HSDPA mit bis 7,2 MBit/s ermöglicht. Inklusive sind 10 Euro Startguthaben die direkt zum mobilen surfen einladen. Mit dem Prepaidangebot von T-Mobile kann die Xtra DayFlat gebucht werden. Damit kostet der mobile Internet Zugang pauschal 4,95 Euro pro Kalendertag. Ab einem Übertragungsvolumen von 1 GB wird die Übertragung auf 384 kBit/s gedrosselt. Ab 2 GB Volumen stehen nur noch 64 kBit/s zur Verfügung. Weitere Information finden Sie in unserem Datentarif Vergleich.

Prepaid Angebote im August

Freitag, August 1st, 2008

Auch im August bieten die Prepaid Discounter wieder attraktive Konditionen an. Noch bis zum 04.08. erhalten Sie das Simply Starterpack für nur 2,95 Euro anstatt für 9,95 Euro. Mit Simply telefonieren Sie rund um die Uhr für nur 8,5 Cent die Minute in alle Netze.

Ab heute hat auch Simyo sein Starterpack im Preis gesenkt. Das Starter-Set kostet zwischen dem 01.08 und 31.08 nur 7,90 Euro anstatt 9,90 Euro mit einem Startguthaben von 5 Euro. Telefonate in alle Netze kosten weiterhin 9 cent in alle Netze. Wer seine Mobilfunknummer gerne behalten möchte kann noch bis zum 31.08. diese kostenlos mit zu Simyo nehmen.

Blau.de hat sein Angebot mit 20,- Euo Startguthaben nochmals bis zum 18.08. verlängert. Wie auch beim Simyo telefonieren Sie mit Blau für nur 9 Cent in alle Netze. Desweiteren bietet Blau eine Prepaid-Karte für das Ausland an. Mit Blauworld telefonieren Sie bereits ab 5 Cent in diverse ausländische Netze.

Auch Callmobile hat seine beiden Aktionen bis zum 19.08. verlängert. Das Starterpack im clever9-Tarif kostet nur 5,- Euro mit 5,- Euro Startguthaben. Beim clever3-Tarif bezahlen Sie nur 5,- Euro für das Starterpaket und kassieren sogar 10,- Euro Startguthaben. Nehmen Sie Ihre Rufnummer mit zu Callmobile gibt es weitere 10,- Euro Startguthaben.

Einen direkten Vergleich aller kosten und Ersparnisse bekommen Sie in immer in unserem Prepaidvergleich. Dort haben Sie alle Discounter übersichtlich auf einen Blick zusammengefasst.